Donnerstag, 24. Dezember 2020

I can see a better time

Jedes Jahr an Weihnachten freue ich mich darauf, dass die Welt allmählich still wird. Das ist in diesem Jahr anders, es ist schon still.  Draußen ist es grau. Für morgen ist Schnee angekündigt. Keine Termine, keine Pläne. Trotzalledem: Es ist Weihnachten, die Katzen kuscheln sich auf der Heizung, die Glocken klingen. Und wie in jedem Jahr singt hier Shane so laut er kann. Wir alle singen. I can see a better time, where all our dreams come true.

Frohe Weihnachten!

Kommentare:

  1. Eintrag im Kalender unter 24.12.: "Shane singt". Und da singt er.

    Über die Maßen lebendige Schnipsel. Wie schön.

    Liebe Kerstin, wünsche Dir, dem Mitadler, dem Käzzle, allen die hier mitlesen und letztlich uns allen alles, alles Gute. Keep the spirit (all kind of ...) -

    Matthias

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön, lieber Matthias, dich wieder hier zu lesen. Das ist grad eine echte weihnachtsfreude für mich.Und gestern Abend haben wir noch von dir gesprochen - zum Fest habe ich nämlich einen wunderbaren Jakob Bräckle-Bildband bekommen.:) alle lieben Wünsche ins Schwäbische, auch vom Mitadler und den drei (!) Kazzels.

    AntwortenLöschen
  3. Ha, eine Kazzdreifaltigkeit - da sollte Weihnachten langweiig so schnell nicht werden. Hier gibts mittlerweile ein MopsMixMädel, glaube, ich habe davon schon berichtet. Ein herrliches Tier, soviel gelacht wie in der Zeit ihres Hierseins (genaugenommen beim Sohn) haben wir schon lange nicht.

    Bräckle auch hier, Geschenk des Freundes Stadler, der inzwischen selber Aficionado ist und einen Text zum nämlichen Band beigetragen und gewidmet hat. Große Freude. Dazu vielleicht bald nochmal mehr.

    Lasst es euch gut gehn. Das ist auch in diesen wunderlichen Zeiten möglich.

    AntwortenLöschen