Mittwoch, 4. Juli 2018

WM- und Sommerschnipsel: Rollenspiele und Zeitmanagement

(Dieser Text wurde am Mittwoch, 4. Juli, verfasst und wird heute, am 8. Juli, rückwirkend und unverändert eingestellt, ist also auch ergebnis- und inhaltsmäßig auf Stand vom Mittwoch, ggf. trotzdem noch lesenswert - aktuelle Schnipsel folgen).

Was mer hat, das hat mer. Und wir haben den DFB-Pokalsieg und können  uns, wann immer uns danach ist, im Eintracht-Museum versichern, dass wir nicht geträumt haben. Da steht er, der Pokal, und wenn wir Glück haben und in der Oper in Frankfurt oder auf sonst einem schicken  Event sind, ist vielleicht auch Peter Fischer zugegen, hat den Pokal dabei und wir dürfen ihn berühren. So wie heute, beim Trainingsauftakt für die neue Saison, dessen Besuch man mit einem Besuch des Pokals verbinden konnte.

Sonntag, 1. Juli 2018

WM- und Sommerschnipsel: Kamele in Rheinhessen

Der Sommer, der bisher schon so viele wunderbare Tage gebracht hat, nimmt nach kurzer Unterbrechung wieder Fahrt auf.  Zum blitzeblauen Himmel weht ein kühler, fast schon stürmischer Wind, heißere Tage sind angekündigt. So auch bei der Fußball-WM im fernen Russland und ihren Nachbeben im Schlandischen.