Freitag, 21. September 2012

Geschichte(n) schreiben!

Gleich geht' los. Die Eintracht trifft in Nürnberg auf den Club. Dabei geht es um drei Punkte, aber es geht auch um den Platz an der Tabellenspitze, zumindest für eine Nacht. Die Eintracht - so ist überall zu lesen und zu hören - kann heute Geschichte schreiben: Bester Bundesliga-Start ever. Bester Aufsteiger. Ever.

Eben gerade war im Sky-Vorbericht Sebastian Jung zu sehen, auf Besuch in der Bäckerei, bei der er seine Ausbildung absolviert hat. Danach Heribert Bruchhagen im Live-Interview im Stadion und man sieht ihm förmlich den Schauer an, der ihm über den Rücken läuft, als er sich an den 1:0 Sieg gegen den BVB und an 26 Punkte auf dem Winterpausenkonto erinnert, - und an das, was danach kam. Beim Schwenk ins Stadion schwappen die Gesänge der Eintrachtler vor Ort  durchs Wohnzimmer. Ich kann nicht anders, ich singe mit:  "Deutscher Meister wird nur die SGE..."

Ganz egal, ob wir heute Geschichte schreiben - die besten Geschichten, die schreiben wir sowieso: "And we are definitely going to hell, but we have all the best stories to tell."

Lasst uns noch ein bisschen weiterfliegen - oder um es in Gedanken an Sebastian Jung auf gut fränggisch zu sagen: Die Nürnberger - die backen wir!

Kommentare:

  1. Wir haben es gebacken bekommen. Die Truppe wirft ja scheinbar wirklich nichts um. Grandios.

    Gruß vom Kid

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin sprachlos,hatte wieder mutig wie ich bin 1:1 getippt.Wir sind Tabellenführer,das ist unglaublich.Danke ans Team,Danke ans Trainerteam.Hoffentlich kann der Pirmin am Dienstag wieder spielen.Gute Besserung.
    Bin mal gespannt wie die Eintrachtjäger morgen spielen.
    Euch allen die hier schreiben wünsche ich ein super Wochenende

    AntwortenLöschen
  3. "Ist ja langweilig. Die gewinnen ja nur."
    Max sein Kommentar zu dem gar nicht Mal vollständig hundsmiserabelen Spiel gestern. Ich find ja, damit ist alles gesagt. Irgendwie.

    Nutze grad 50er Sonnencreme, weil die Sonne, die mir aus dem Allerhintersten scheint, echt heftig für samtweiße Haut ist :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ertappe mich doch tatsächlich beim Staubsaugerschwingen dabei, wie ich Schwaaaazweißwie Schneeeeee vor mich hin pfeife.... Wasn das jetzt?
    Fühlt sich fast ... unwirklich an. Werd jetzt gleich mal einen screenshot von der Tabelle machen, man weiß ja nie :-)

    Nee, gereizt, vollständig hundsmiserabel wars bestimmt nicht, nur die Pinolas und Co. fand ich arg - nun ja - störend.

    Fröhliches Wochende @ all

    AntwortenLöschen
  5. Irgendwie kann man das alles noch nicht glauben - heute Morgen musste ich deswegen direkt nach dem Aufstehen gleich schauen, ob ich gestern nicht nur geträumt habe :-) So ganz glauben kann ich das alles noch nicht, aber genießen kann ich es definitiv!!

    AntwortenLöschen
  6. Man bekommt das Grinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht.
    Es ist einfach nur schön. Ich genieße den Augenblick.
    Gruß Beate

    AntwortenLöschen
  7. @ Kid: Jaaaa. Wir hamse gebackt und wir haben es gebacken bekommen.

    @ Happy: Jaaa. Kann man gleichzeitig sprachlos sein und laut schreien? Man kann. Ich war mir Übrigens sicher, dass Schalke die Bayern schlägt. Aber gut. Mir egal was die annern machen – es gefällt mir viel zu gut, dass jetzt die andern mal wieder nach UNS kucken müssen.

    @ Sarroise: Wie hieß das mal eine Zeitlang? „Wir brauchen noch einen Staubsauger vor der Abwehr." Ahaaaaa... *g

    @ gereizt: Max ist ein wahrhaft erstaunlicher Bub. Ich glaub, der kommt nach seinem Papa, aus dem es hinten (muhahaha) leuchtet.

    @Meenzermädsche und Beate: Ich hab die Tabelle auch in allen Varianten festgehalten – Scrren, Foto, Zeitung, alles. Es ist ja wirklich so, dass man im Moment fast darauf wartet, dass der Wecker klingelt. Aber wer weiß…. Vielleicht bleibt das ja gar nicht so einmalig, wie wir im Moment denken? Mir geht’s wie euch, einfach genießen und Woche für Woche weiter daran glauben. Und wenn das bis zum Saisonende weitergeht – gerne.

    Und am Dienstag geht der Wahnsinn weiter… Schlag auf Schlag. Waaaaaaaaaaahnsinn. Die Dortmunder stehen ganz schön unter Druck und MÜSSEN eigentlich bei uns gewinnen. Aber ….heeeeeeeey…. und?

    Eintracht!

    Lg in alle Richtungen!!

    AntwortenLöschen