Donnerstag, 28. Oktober 2010

Tatsachenbeweis

Vor dem Schlafengehen musste ich mich zur Sicherheit doch noch mal kurz überzeugen. Doch - hat alles seine Richtigkeit:


Weiterhüpfen!

Kommentare:

  1. Ja,Kerstin-hat alles seine Richtigkeit,*lächelt*
    War ein tolles Spiel-schöne Tore-super Mannschaftsleistung verbunden mit einem grandiosen Sieg.
    War ein geiler Abend,ein super Feeling und der Äppler-nach dem Spiel,ging runter-wie Öl.
    Die Ost-hat gebebt und es war ein sehr gelungener Abend-mit allem drum und dran.
    Mit diesem Spiel und Sieg-konnte ich ein kleines *Danke schön-für deine Hilfe, an einen Freund zurück geben.
    LG
    (B)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die "Anzeigetafel" auch sicherheitshalber abfotografiert...

    AntwortenLöschen
  3. Ich hüpfe noch & nöcher. Ein grandioses Gefühl auf das ich dann nur noch mit Sprachlosigkeit antworten kann. Großartig!

    Viele Grüße & weiterhin sichere Straßen,
    Fritsch.

    AntwortenLöschen
  4. Ja, es ist wahr: 5:2

    Unglaublich. Wenn ich es nicht mit eigenen Augen gesehen hätte *gg*

    Toller Abend!

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Es war einfach nur großardisch. Bin immer noch wackelig und übermüdet, sitze vor einem brechend vollen Schreibtisch, macht aber alles nix, singhüpfe dabei einfach vor mich hin. So viele lustige, rührende, nette Geschichten am Rande erlebt - ich hoffe, dass ich später noch ein wenig Zeit finde, die Sprachlosigkeit zu überwinden und ein bisschen was davon aufzuschreiben.

    Adler fliiiiiiiiiiiieg!

    AntwortenLöschen
  6. Es war wieder ein toller Abend.Habe auch die Anzeigetafel fotografiert und das nach jedem Tor.
    Alle Bekannten die eine DK haben und gestern nicht da waren habe ich die 5 Bilder geschickt.

    singe schon den ganzen Morgen nur die Eintracht wird siegen.........

    AntwortenLöschen
  7. Ich weiss nur,dass ich mir in der 45.Min-Gekas 3:1- furchtbar an dem Balkon,dass Kreuz gestaucht habe vom jubeln-hochspringen und Stimme habe ich auch kaum heute,lacht macht nichts,ist ja nicht jede Woche.
    Getrübt wird dass ganze von einem 4.wöchigen Ausfall von Alex,lt.HR3 Text.Gute Besserund an den Langen.
    War schee-war asch schee-scheener gehts nimmer-Fussball 2000-ist fast back.:-)

    AntwortenLöschen
  8. Unglaublich. Wenn ich es nicht mit eigenen Augen sehen würde ... :-) Gruß vom Kid

    AntwortenLöschen