Samstag, 18. Mai 2013

Countdown für Europa (6 von 6)

Jetzt also: Wolfsburg. Und du liebes bisschen, was war unser Trainer heute in der Pressekonferenz  angefressen. Keine lockeren Scherzchen, kein sprühender Charme, keine Geschichten vom Hund. Stattdessen: Laus über Leber. Oder einfach Anspannung? 

In Frankfurt sei das alles anscheinend selbstverständlich. Sechster Platz, na und. Ach, du je - nein, wirklich nicht.Wir wissen sehr wohl, was da in dieser Saison passiert ist, oh, wie gut wir das wissen. So viele Jahre haben wir darauf gewartet, gehofft, gelitten, immer weiter daran geglaubt. Aber wir wissen auch wer wir sind und wo wir her kommen. Und: Wir sind Hessen, da kommt das manchmal bisje schepp rüber. Rau. laut, herzlich, knodderig, größenwahnsinnig. Deswegen jetzt, vor dem letzten Spiel, einfach mal aus vollem Adlerherzen: Danke! Danke an die Mannschaft, an den Trainer und an sein Team für eine grandiose, wilde, aufregende und aufwühlende Saison. Danke für überschwängliche Glücksmomente, für spektakuläre Siege, Wahnsinnstore, für Spaß, für Kampf, für Leidenschaft, für alles. Und wisst ihr was? Jetzt gehen wir einfach alle in den Stadtwald und machen dort gemeinsam  den letzten Schritt, der noch getan werden muss, um unseren Traum  zu verwirklichen. i-Tüpfelchen auf die Saison setzen - jetzt!

Schießt uns nach Europa - Sieg und sonst gar nix!



Kommentare:

  1. Wahnsinnsgemälde! ;-) Das kann ja nur gutgehen heute.

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbares Bildsche, Kerstin!

    Auf geht's nach Europa. Es wird klappen. Ich bin so uffgerescht, sooooo uffgerescht.

    Was für eine Saison. Und dann noch spannend bis zum Schluß.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte die ganze Woche fast keine Zeit, im Netz zu lesen. Nach dem letzten Wochenende bedauere ich das auch nicht. :-) Und hier finde ich nun die rechte Einstellung, bevor ich mich in einer Stunde auf den weg mache. Alles richtig gemacht, würde ich sagen. :-)

    AntwortenLöschen
  4. Kall mei Droppe!!! Hab schon alles zurechtgelegt, Man(n) will ja selbst jetzt keine Fehler mehr machen.
    Wir holen uns das ...

    AntwortenLöschen
  5. Freu mich, dass euch das Collagen-Bildsche gefallen hat - habe es am Freitagabend gebastelt - das hat ein bisschen vom Nervenkaschper abgelenkt. Baaaaaah.... Keine Fehler gemacht. Keiner einer. Alles richtig und wieder mal alles anners als gedacht. Aber wiewiewie genial.

    Europäische Grüße in alle Richtungen, K.

    AntwortenLöschen